Bild: C. Holzgrefe

Auschreibung Diakonenstelle

Nachricht 04. Mai 2019

Die ev.-luth. Kirchengemeinden Faßberg/Müden und Wietzendorf (beide Kirchenkreis Soltau) suchen eine/n Diakon*in, mit abgeschlossener Ausbildung FS oder HS und ev.-luth. Bekenntnis zum 01.07.2019 für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Grafik: Peter

Es handelt sich um eine volle Stelle (38,5 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach Dienst VO/TVL, die Entgeltgruppe richtet sich nach der Qualifikation. 

Die Kirchengemeinden Faßberg/Müden und Wietzendorf  liegen ca. 14 Kilometer voneinander entfernt, sind ländlich geprägt und beliebte Ausflugsziele in der Lüneburger Heide. In Wietzendorf gibt es eine Grundschule und eine evangelische Kita, in Faßberg/Müden zwei Grundschulen und auch eine evangelische Kita. 

In beiden Gemeinden erwartet Sie eine lebendige Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit mit motivierten Jugendmitarbeiter*innen. Begleitet wird die Arbeit durch Kinder- und Jugendausschüsse. 

 

 Inhalte der Arbeit: 

-  Erarbeitung eines gemeinsamen Konfirmandenkonzeptes für die beiden Gemeinden

-  Konfirmandenarbeit in den Kirchengemeinden

-  Ausbildung und Begleitung der Teamer*innen 

-  Freizeitarbeit 

-  Religionspädagogische Begleitung unserer Kitas

-  Kontakt zu den Schulen, Schulgottesdienste

-  Familiengottesdienste

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:  

-  die Bereitschaft mit vollem Herzen in unseren Kirchengemeinden mitzuarbeiten. 

-  Lust auf motivierte, engagierte Jugendliche 

-  Freude daran, die Kinder und Jugendlichen bei der Entdeckung des christlichen Glaubens und der Bibel zu unterstützen, mit ihnen Glaubensformen zu leben und sie in Prozessen von Zweifeln und der Findung einer Sprachfähigkeit im eigenen Glauben zu begleiten. 

-  Lust an der Team- und Zusammenarbeit mit Kolleg*innen in den beiden Gemeinden und im Kirchenkreis

-  Führerschein Klasse B und ein eigenes Fahrzeug

 

 Was wir bieten:  

-  Teamarbeit der Haupt- und Ehrenamtlichen in zwei Gemeinden

-  Gute Strukturen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

-  Viele motivierte und interessierte Ehrenamtliche

-  Räumlichkeiten für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Gemeindehäusern 

-  Unterstützung bei der Wohnungssuche 

-  Ermöglichung von begleitenden Systemen (z.B. Coaching oder Supervision) 

 

Für Gespräche oder Treffen im Vorfeld stehen wir gerne zur Verfügung: 

Pastor Rudolf Blümcke, Alte Dorfstraße 16, 29328 Faßberg/Müden;

Tel.:05053/286; Rudolf.Bluemcke@evlka.de 

und Pastor Friedhelm Hoffmann, Hauptstraße 22, 29649 Wietzendorf:

Tel.: 05196-250204; Friedhelm.Hoffmann@evlka.de

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an eine der oben genannten Adressen oder senden Sie per Mail. Die Bewerbungsfrist endet am 31.05.2019 

 

Internet: 

https://www.kirchengemeinde-wietzendorf.de/

https://kirche-fassberg-mueden.wir-e.de/aktuelles