Foto: A. Opitz

Gottesdienst in der Pandemie

Nachricht 27. April 2022
Grafik: Pfeffer. Gemeindebriefredaktion

Wir freuen uns, dass Sie mit uns Gottesdienst feiern wollen.

Herzlich willkommen!

Die meisten Coronaregeln sind zurzeit in Niedersachsen aufgehoben.

Für die Feier unserer Gottesdienste bedeutet das:

➢Die Maskenpflicht ist aufgehoben. Dennoch empfehlen wir ausdrücklich weiterhin eine FFP2 Maske zu ihrem Schutz zu tragen.

➢Alle Bänke sind geöffnet und können besetzt werden.

➢Vorerst bleibt es allerdings bei einer Kurzform des Gottesdienstes. Der Focus liegt auf die Lesung des Evangeliums, der Predigt und der Gebete. Einmal im Monat wird zu einem Abendmahl mit Einzelkelchen eingeladen.

Hinweis: Falls der Heidekreis oder das Land Niedersachsen wieder Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie veranlasst, behält sich der Kirchenvorstand vor, diese aktuelle Regelung wieder aufzuheben.

Wietzendorf, 27. April 2022